25. und 26. August 2018 – Ausflug nach Gaimberg

Am 25. August fuhr der Musikverein nach Osttirol  zu einem ganz besonderen Anlass:

50 Jahre Freundschaft zwischen den Musikvereinen Dambach und  Gaimberg

Schon morgens um 05:30 Uhr trafen wir uns mit den Abordnungen der anderen Dambacher Vereine am Musikheim um dann pünktlich  um 06:00 Uhr Richtung Gaimberg aufzubrechen.

Mit etwas Verspätung  kamen wir um 12:30 Uhr bei unseren Gaimberger Freunden an und nach einer Stärkung, wurden wir während des Kameradschaftsnachmittages offiziell begrüßt.
Es wurde an die Geschichte der Freundschaft zwischen Dambach und Gaimberg erinnert und Geschenke übergeben.
Am Abend spielten wir im Festzelt unser Konzert mit dem wir den Besuchern ordentlich einheizten und für eine großartige Stimmung sorgten.

 

Nach einer kurzen Nacht begann am Sonntag, wegen schlechtem Wetter um eine Stunde später,
das Bezirksmusikfest des Lienzer Talbodens mit einer Festmesse und einem Festakt.
Das Musikfest  stand unter dem Motto des 80 jährigen Bestandsjubiläums der Musikkapelle Gaimberg und der 50-Jährigen Freundschaft zum Musikverein Dambach.

Nach dem Festakt zogen die  16 Musikvereine  durch den Ort zum Festzelt an der Talstation der Zettersfeldbahn.
Dort gab es die Kurkonzerte der verschiedener Kapellen aus der Umgebung.

Um 18:30 Uhr nahmen wir Abschied und die Busse fuhren wieder in Richtung Oberösterreich.
Gegen Mitternacht waren wir zurück in Dambach.


Wir möchten uns bei all unseren Gastgebern noch einmal recht herzlich für Ihre Gastfreundschaft bedanken.